Platz 8 der schönsten Naturwunder Deutschlands

Bei der Wahl der schönsten Naturwunder Deutschlands, der Heinz Sielmann Stiftung landete der Teufelstisch in Hinterweidenthal auf dem hervorragenden 8. Platz unter 
30 nominierten Naturwundern. 

Auswirkungen der Corona Pandemie auf Einrichtungen der Ortsgemeinde Hinterweidenthal

Information hierzu finden Sie immer aktuell auf der Seite der Verbandsgemeinde Hauenstein

http://www.hauenstein-pfalz.de/vg_hauenstein/Aktuelles/Aktuelles%20zum%20Coronavirus/

Der Erlebnsipark Teufelstisch ist zurzeit noch geschlossen. Die voraussichtliche Wiedereröffnung zur Saison 2021 wird voraussichtlich Ende April 2021 erfolgen. Ein früherer Termin ist aus verschiedenen Gründen leider nicht möglich. 

Die Wiedereröffnung kann, wenn überhaupt, nur unter Anwendung der zum Zeitpunkt der Wiedereröffnung gültigen aktuellsten Corona-Bekämpfungsverordnung-Rheinland-Pfalz erfolgen. Für die Nutzung des Parks gilt das aushängende Hygienekonzept. 

Dieses kann auch hier nachgelesen werden: Hygienekonzept_Erlebnispark

--> Sowohl die Riesenrutsche als auch die Minigolfanlage bleiben weiterhin außer       
      Betrieb und können nicht genutzt werden. 
                                 

Wir bitten um Verständnis, dass nicht alle Informationen, die auf der Seite der Verbandsgemeinde zu finden sind, auf unserer Homepage wiederholt werden.

Bitte helfen Sie mit, tragen Sie Alle mit Ihrem Verhalten dazu bei, dass durch die eingeleiteten und vorgegebenen Maßnahmen die beabsichtigte Wirkung erzielt wird.

 



Die Wahl zum schönsten Naturwunder Deutschlands ist entschieden

Platz 8 für den Teufelstisch in Hinterweidenthal

Der Teufelstisch belegt, wie der Seite der Heinz Sielmann Stiftung (http://www.sielmann-stiftung.de/naturwunder/index.php) zu entnehmen ist, mit 5,3% der Stimmen hinter der fränkischen Schweiz mit Pottenstein und Teufelshöhle, den 8. Platz, vor der Kreideküste von Jasmund auf Rügen. Insgesamt waren 30 Naturwunder in Deutschland nominiert.
 
Hiermit bedanken wir uns bei allen, die an der Abstimmung teilgenommen und zu dem guten Abschneiden beigetragen haben. 




So erreichen Sie uns
Ortsbürgermeisterin:
Barbara Schenk
In den Birken 6
06396 / 256
Sprechstunde: Nach Vereinbarung
Verbandsgemeindeverwaltung
Schulstraße 4
76846 Hauenstein 
 
Telefon: 0 63 92-91 50
Telefax: 0 63 92-91 51 60
poststelle@hauenstein.rlp.de

Zur Homepage der Verbandsgemeinde